Rufen Sie uns an Termin vereinbaren Finden Sie zu uns
Schließen
12.08.20

Das Key-Piece der Saison: Elegante Wintermäntel nach Maß

Ein gut sitzender, hochwertiger Mantel ist wie Ihre Visitenkarte: er ist das Erste, was ihr Gegenüber wahr nimmt und macht Ihren perfekten Look erst komplett. Mit dem Mantel können Sie Akzente setzen und je nach Machart lässig, elegant oder stylisch auftreten. Nutzen Sie den Winter für ein Extra an Luxus, hüllen Sie sich mit edlen warmen Stoffen aus Kaschmir und Merinowolle ein und kombinieren Sie Farben, die an dunklen Tagen wahre Stimmungsbooster sind.
In der Herbst/Wintersaison 2018/19 spielt der wiedergekehrte Brit Chic eine große Rolle und mit ihm der ungebrochene Trend zu Karos. Diese ausdrucksstarken Mäntel ermöglichen auch eher klassisch orientierten Herren, Modemut zu zeigen und sich mit dem richtigen Maß aus Eleganz und Trend positiv abzuheben. Ein weiteres wichtiges Thema ist laut des Herrenmagazins GQ der sandfarbene Mantel, der neuerdings fast bodenlang in eleganter Silhouette getragen wird und immer offen bleibt – bei mitteleuropäischen Temperaturen nur für wirklich hartgesottene Trendsetter ein Thema.
Als Maßkonfektionäre möchten wir Ihnen langlebige Mäntel in Formen bieten, die seit vielen Jahrzehnten die Herrenmode bestimmen und nicht in der übernächsten Saison aus der Mode sind. Wir beraten Sie in punkto Schnitt, Stoff und Verarbeitungsdetails, so dass Ihr neuer Mantel nicht nur bequem ist, sondern Ihre Figur betont und einen formvollendeten Auftritt ermöglicht. Wählen Sie aus edelstem reinen Kaschmir über Vikunja-Mischungen bis zu reinem Kamelhaar, bestimmen Sie selbst die Gewichte und Verarbeitungen und lassen Sie sich von uns genau Ihr Lieblingsstück fertigen.
Wir können Ihnen Herrenmäntel in folgenden klassischen Formen anbieten, die wir Ihnen im Folgenden kurz vorstellen möchten:

Der Chesterfield

Bei diesem Business Mantel handelt es sich um einen absoluten Klassiker, dessen Name übrigens auf den Earl of Chesterfield zurückgeht und der in der Mitte des 19. Jahrhunderts als der erste Mantel seiner Art erfunden wurde. Kürzer getragen wirkt er sportlicher, wenn Sie einen eleganten Look bevorzugen, können wir ihn etwas länger arbeiten. Klassische Töne sind dunkles Grau und Blau, alternativ wählen Sie einen der aktuellen Sandtöne oder angesagte Karos.

Der Covert Coat

Der Covert Coat ist quasi sportliche Bruder des Chesterfield und wurde im England des 19. Jahrhundert gerne bei der Jagd getragen. Der „Covert Cloth“-Stoff wurde damals vor allem in Grün- und Grautönen gefertigt, heute allerdings eher in Dunkelblau oder Anthrazit. Die typischen Steppungen am Saum und der Samtkragen verleihen diesem im Rahmen des „Brit Chic“-Trends besonders aktuellen Mantel einen lässig-eleganten Touch.

Der Unstructured Coat

Dieser „unstrukturierte Mantel“ bildet das Mantel-Pendant zur ungefütterten „Giacca camicia“, dem Hemdsakko. Diese Variante zeichnet sich durch eine besonders lässige und aktuell sehr angesagte leichte Verarbeitung unter dem Motto „Look smart, feel casual“ aus.

Der Ulster Coat

Für einen knackig kalten Berliner Winter gibt es nichts Robusteres als den Ulster-Mantel, dessen Ursprünge ins viktorianische Zeitalter zurückreichen. Aus schwerem Tweed gefertigt, wird er knielang, zweireihig, mit fallendem Revers, aufgesetzten Taschen mit Patten, Manschetten und Rückenspange getragen.

Der Pea Coat

Klassisch hanseatischen Stil verbinden viele unwillkürlich mit dem Peacoat. Der Ursprung dieser glücklichen Mischung aus Mantel und Jacke liegt wahrscheinlich bei der Marine, passt mit seinem zeitlos-kühlen Touch aber auch bestens nach Berlin. Er steht Männern jeder Größe, ist immer zweireihig und verfügt über Knöpfe unter dem Kragen. Einer steifen Brise hält der Peacock dank seines warmen Steppfutters zuverlässig stand.

Der Raincoat

In unseren Breitengraden sollte jeder Mann einen praktisch-eleganten Regenmantel im Schrank haben. Wir bieten Ihnen diesen leichteren Mantel in seiner klassisch-einfachen und damit auch zeitlos konstruierten Form an.

Besonders stolz sind wir auf den Loro Piana „Featherlight“ Storm System Coat, für den eine wind- und wasserabweisende Stoffinnovation von Loro Piana eingesetzt wird. Es handelt sich dabei um eine Mischung aus Super 150-Wollstoffen, Seide und Elasthan – ein gerade für die Übergangszeit perfektes Kleidungsstück.
Sprechen Sie uns gerne an, damit wir Ihren Mantel auf Maß genau nach Ihren Wünschen fertigen können.